DIE Seite über 1:5! www.holgi1zu5.de.tl
Navigation  
  Home
  News
  Bilder-Berichte
  1zu18
  Fotoalbum
  Technik und Tipps
  => HARM SX3
  => Chassisaufbau 08
  => Motoreinbau im SX3
  => Hurrican-Reso
  => 4-Fach-Diff
  => MAG-Diff
  => Arnaldibremse
  => Stoßdämpfer
  => Tonnenfedern
  => Tuninghinterachse 08
  => Resonanzrohr allgemein
  => Reifen 08
  => Tipp PMT ICARO
  => Sonstige
  Setup
  Karosserien
  Links
  Termine
  Sponsoren
  Offroader
  Gästebuch
  Kontakt
  Interessantes
  Meine Seite zum Audi TT
  Impressum
copyright by holgi1zu5

die über dieser Homepage angezeigte Werbung stammt nicht vom Ersteller dieser Page, sondern vom angewandten Homepagebaukastensystem

Resonanzrohr allgemein


Funktionsweise eines Resonanzrohres

 

 

Die Auspuffanlage ist ein ausschlaggebender Punkt für die Leistungsfähigkeit und Effizienz eines Zweitaktmotors.

 

Der bislang beste Kompromiss aus Drehmoment, Leistung und Verbrauch ist das Resonanzrohr.


 

Bildquelle: wikipedia.de      

Funktionsweise:

 

Durch die Zündung des Luft-Gasgemisches im Zylinder entsteht eine Druckwelle die die Abgase nach Öffnen des Auslasskanales in den direkt hinter dem Auslassschlitz verbauten Krümmer leitet.

 

Direkt anschließend an den Krümmer ist eine Expansionskammer in Form eines Konus verbaut.

 

Der Konus des Resonanzrohres saugt regelrecht das Altgas aus dem Zylinder somit wird der Brennraum schneller frei für einströmendes Frischgas welches für die nächste Zündung benötigt wird, ein sehr entscheidender Faktor um eine vernünftige Füllung des Zylinders zu erreichen.

 

Nach dem Konus ist ein Zylindrischer Teil verbaut. Das Maß, welches man vom Ende dieses Zylindrischen Teils bis zum Auslassschlitz misst, nennt man die Resonanzlänge.

Diese Länge ist sehr entscheiden für das Drehzahlniveau in welchem das Resonanzrohr optimal funktioniert.

Je länger, desto niedriger das Drehzahlniveau.

 

Danach wird noch ein Gegenkonus verbaut. Er schickt eine Rückwelle die verhindert, dass zu viel Frischgas aus dem Zylinder entweicht, da beim Zweitakter teilweise Auslass und Überströmkanäle gleichzeitig geöffnet sind ist dieser also ein wichtiger Bestandteil zum Thema Verbrauch. Gleichzeitig schiebt er einen Teil des schon ausgetretenen Frischgases in den Zylinder zurück, das ist der sogenannte Nachladeeffekt.

 

Je Steiler der Winkel des Konus desto besser ist der Effekt eines Resonanzroheres.

 

Allerdings, je steiler der Konuswinkel wird, desto kleiner ist der Bereich dieses Resonanzeffektes und der Motor bekommt dadurch ein schmales Drehzahlband in dem er gut funktioniert.

 

Auch leise Resonanzrohranlagen können sehr effizient arbeiten, Voraussetzung ist ein vernünftig konzipierter, mit Wolle gedämmter Nachschalldämpfer.

 

 

Das Material des Auspuffes, die Resonanzlänge, der Konuswinkel, die Krümmerlänge usw. ist also abhängig von vielen Parametern des Motors und des gewünschten Einsatzbereiches.

Ein Schaltgetriebe kann ein schmäleres Drehzahlband ausgleichen, Fahrzeuge ohne Schaltung wie z.B. unsere 1:5er brauchen deshalb ein sehr breites Drehzahlband.




Aktuell  
 
* * * *


Fernsehbericht von und mit holgi1zu5 aufgetaucht


* * * *


holgi1zu5 geht wieder 1zu18 spielen!


* * * *


der 1.Lauf zur DM ist vorüber
Bilder und Bericht online!


* * * *


holgi1zu5 gewinnt den SK-Lauf-Süd in Fichtenberg!


* * * *


Bilder der H.A.R.M.-Hausmesse online!


* * * *


Markus Feldmann gewinnt den Glühweincup in Hockenheim!


* * * *


Solon Guillaume ist Weltmeister 1:5
auf Contrast


* * * *


27/28.08.: WM in Brest/F
+
HARM-Challenge in Hockenheim


* * * *


Martin Bayer ist Europameister 1:5


* * * *


Clark Wohlert gewinnt die F1-DM in Fichtenberg vor Daniel Wurster (FX2) und holgi1zu5 (FX2)

Bilder und Bericht online!


* * * *


holgi1zu5 gewinnt nach längerer Rennpause den SK-Lauf (F1) in Fichtenberg

Jenni gewinnt die Klasse TW Expert

Rennbericht online!!!


* * * *



* * * *


SK-Lauf-Mitte in Hockenheim

1. Holger Forst, 2. Markus Michelberger, 3. Alexander Nabravnik


* * * *


am 4.Dezember war Hausmesse bei HARM-Racing

Bilder im Fotoalbum


* * * *


Holger Forst gewinnt den Glühweincup


* * * *

Translate Website


Aktualisiert am 08-11-2016
siehe "NEWS"
 
Facebook Like-Button  
   
Werbung  
  "  
Impressionen  
   
 
   
 
 
Hier gehts zur Topliste
 
Counter  
 


Besucher heute: 1
Klicks heute: 1