DIE Seite über 1:5! www.holgi1zu5.de.tl
Navigation  
  Home
  News
  => Motorsportnews
  => Newsarchiv 2012
  => Newsarchiv 2011
  => Newsarchiv 2010
  => Newsarchiv 2008
  => Newsarchiv 2009
  Bilder-Berichte
  1zu18
  Fotoalbum
  Technik und Tipps
  Setup
  Karosserien
  Links
  Termine
  Sponsoren
  Offroader
  Gästebuch
  Kontakt
  Interessantes
  Meine Seite zum Audi TT
  Impressum
copyright by holgi1zu5

die über dieser Homepage angezeigte Werbung stammt nicht vom Ersteller dieser Page, sondern vom angewandten Homepagebaukastensystem

Newsarchiv 2008



24.12.2008


-Neue Seite "Meine RC-Geschichte" eingefügt



Ich wünsche allen Lesern meiner Homepage ein paar
besinnliche und entspannte
Tage!
 


Frohe Weihnachten
und
einen Guten Rutsch in eine hoffentlich efolgreiche
Rennsaison 2009!



 


 

23.12.2008


Neue Unterseite von Technik und Tipps "Resonanzrohr allgemein" eingefügt, einfach eine kurze Erklärung über die Funktionsweise eines Resonanzrohres



22.12.2008


Das neue 1zu5onroad-Forum wurde verlinkt



In diesem Deutschsprachigen Forum geht es einzig und alleine um 1zu5 Onroader, es umfasst auch einen Chat. Schaut einfach mal vorbei



12.12.2008

-Renntermine für 2009 wurden von der HARM-Racing Homepage übernommen

-Das Reglement zur HARM-Challenge 2009 ist völlig neu und mit Sicherheit interessant! Bei holgi1zu5 auch als .pdf downloadbar




11.12.2008


Die H.A.R.M-Challenge hat ab sofort einen eigene Homepage!




Unter www.harm-challenge.de findet Ihr alle Infos zur Challenge.

Aktuell sind das Reglement und die Termine für 2009 schon online!

Ausschreibungen, Online-Nennungen und Ergebnisse werden in Zukunft immer aktualisiert werden.







07.12.2008


Am Nikolaustag war es wieder soweit, HARM-Racing lud zur


Vorab: Es war ganz schön was los!

Gute Angebote gebrauchter und neuer HARM-Teile, gute Stimmung und eine wahnsinnig umfangreiche Verpflegung seitens HARM, Mielkes und Wolfs. Großer Dank hierfür, alles war lecker!
Ein zusätzliches Zelt mit Heizpilz wurde aufgestellt und auch benötigt.

Fahrer aus ganz Europa waren anwesend. Schweizermeister Ranato Isler, der Österreichische Fahrer Sascha Klug mit Papa und Importeur Wolfgang Hübel mit Frau bis hin zu Holländischen Vertriebspartner war alles vertreten.

Sämtliche deutschen Teamfahrer aus Ost, Süd und West, Zulieferer und Konstrukteure waren vorort zum SmallTalk und Planung neuer Prokjekte.

Etliche Fahrer und Interessenten nahmen deutlich über 700km und fuhren die halbe Nacht durch um rechtzeitig um 9Uhr in Gengenbach zu sein. Es wurden Autos abgeholt, neu wie gebraucht, Teile und Reifen ergattert und fachgesimpelt. Des Weiteren wurde mit etlichen anwesenden Challenge-Fahrer auch das Reglement zur HC 2009 mit neuem Qualimodus beschlossen, mehr darüber an anderer Stelle.
Die Stimmung war gut, Ernschdi bekam für seine neue Tätigkeit im Team seine Arbeitskleidung

Anschließend gings zum Weihnachtsmarkt in der historischen Altstadt von Gengenbach. Ich selbst war da dann nicht mehr vorort, vielleicht erfahre ich noch die ein oder andere Geschichte und kann diese dann nachreichen.



24.11.2008

Das größte Deutschsprachige Großmodellportal 1zu5driver welches durch Clark Wohlert betrieben wird, wurde neu gestaltet und ist nun unter www.bigscaler.de erreichbar.
Momentan erreicht Ihr nur das Forum, welches durch die neue Forensoftware nun wieder für mehrere Jahre up-to-date sein soll.



11.11.2008

Erlebnisbericht und Fotos von Gunther Siebler zur Australischen Meisterschaft in Adelaide eingefügt



29.10.2008


Szenenews:
B.A.Arnaldi wechselt zu Genius

ich lese ab und zu in dem Forum welches die Brüder Arnaldi betreiben. Dort steht daß Sie den Alleinvertrieb von Genius in Frankreich übernehmen und B.A. in die Entwicklung eines neuen Chassis involviert ist.
Die Abbate-Motoren vertreiben sie seit diesem Jahr, die wird er weiter fahren.
Auch seitens PMT sei aus Sicht der Reifen ein Überraschung zu erwarten

Quelle:www.competmodels.com





28.10.2008


HARM-Racing stellt als erster Hersteller ein kompromissloses Wettbewerbsfahrzeug für den mittleren Radstand auf die Räder.
Somit passend für die neue FG-Karosserie des 997er Porsche, genau wie für den demnächst erhältlichen Mini.
Den SX3 "medium" gibt es wie beim aktuellen SX3 gewohnt in der Ausstattung "Works-" und "Championsedition"



18.10.2008


Lightscale Auto geht in neue Hände

Nach einer Rennsaison verkauft CLARK'S RC Modellsport schweren Herzens das Autoprojekt Lightscale. Die faszinierende Technik und der innovative Aufbau rief schnell Interessenten auf den Plan, die das Auto nach ihren Vorstellungen weiter produzieren und vermarkten werden. Da es noch keinen Zeitplan des neuen Inhabers für das Autoprojekt gibt sichert CLARK'S selbstverständlich die Ersatzteilversorgung der verkaufen Lightscale Fahrzeuge.  Da CLARK'S sein technisches Knowhow in Zukunft maßgeblich bei der Reifen und markenübergreifenden Spezialteilentwicklung einsetzen wird, war der Verkauf eine gute Option die Ressourcen optimal zu nutzen. Die Marke Lightscale verbleibt im Hause CLARK'S und wird in Zukunft Tuningteile für gängige RC Cars anbieten.

RS-5 Vertrieb für Deutschland, Belgien und Luxemburg exklusiv bei CLARK'S

CLARK'S RC Modellport übernimmt ab sofort den exklusiven Vertrieb für die Produkte des ungarischen Edelherstellers RS-5 in Deutschland, Belgien und Luxemburg. Die jahrelange enge Kooperation zwischen RS-5 und CLARK'S sichert den RS-5 Kunden in Deutschland beste Versorgung und Service im Versand, an der Rennstrecke und in unserem Factory Store. Clark Wohlert selbst wird die Saison 2009 sowohl in der Tourenwagen als auch Formel 1 Klasse mit RS-5 Fahrzeugen bestreiten.

Quelle:www.clark-s.de





16.10.2008
Link zu der neuen Vereinshomepage des eingebracht







13.10.2008

Ergebnisse der
Modeltek Trophy in Fiorano/Italien gibt`s hier



12.10.2008

Ja, lange hat man auf holgi1zu5.de.tl nichts mehr Neues gelesen. Zum Einen liegt das natürlich an der Pause die ich momentan einlege, zum Anderen am Ende der Saison. Sämtliche Nationale Meisterschaften sind vorüber, die Markenpokale wie HARM-Challenge und FG-Cup sind genauso vorbei wie der Elfer-Cup.
Jetzt gerade findet noch ein von Genius organisiertes internationales Freundschaftsrennen auf dem Jody Scheckter Racetrack in Fiorano statt. Viele meiner Markenkollegen haben sich auf den Weg gemacht um an diesem großen Event im warmen Süden teilzunehmen. Als Abschlußrennen für diese Saison in Verbindung mit einem Besuch im Ferarrimuseum bestimmt richtig schön!
Ich war gestern mal in Fichtenberg, allerdings ohne 1zu5er, richtig viel war auch da nicht mehr los, die Saison scheint trotz momentan gutem Wetter auszulaufen.
Am nächsten Wochenende gibts bei HARM-Racing wieder einen Setupworkshop
Bericht vom letzten Workshop gibt`s hier. Danach gibt`s am 31.10. - 02.11.2008 die Modellbaumesse in Friedrichshafen, am 22.11.2008 einen 2. Setupworkshop und am 6.12.2008 die schon legendäre Nikolaushausmesse bei HARM
Dann beginnt die lange Wartezeit bis zum ersten Rennen 2009, voraussichtlich das Messeevent in Sinsheim. Ob mit holgi1zu5 oder nicht bleibt abzuwarten.



23.09.2008

Fotoalbum und Bericht zum HARM-Challenge-Endlauf in Niederwürzbach eingebracht




16.09.2008

So findet Ihr zum Challengeendlauf nach Niederwürzbach



06.09.2008

Hier der Link zu den Onlineergebnissen der DM in Dormagen


29.08.2008

"Mein TT-Coupé" ist jetzt auch unter www.tt-r.de.tl zu finden


24.08.2008

Seite über mein neues Auto eingefügt: Mein TT-Coupé


19.08.2008

-Explosionszeichnung des SX3 Serie 4 unter
Downloads abgelegt



16.08.2008

-Seite "Sponsoren" und "Links" upgedatet





15.08.2008

-HARM-News auf den aktuellen Stand gebracht, auch die dazugehörigen Downloads

-Ab heute werden die
Downloads  und Setups nicht mehr bei Fremdanbietern gehostet und können dadurch endlich direkt auf der Seite geöffnet werden.

-Gestern habe ich nun endlich eine neue Chassisplatte und sonstige Teile bestellt um meinen in Luxemburg verstorbenen SX3 wieder herzurichten.
Eventuell werde ich damit Just-4-Fun am SK-Lauf in Ettlingen am 23.&24.08 teilnehmen, zuerst muß aber sichergestellt sein, daß alles am Auto und der Elektronik wieder in Ordnung ist.

-In Tolmin findet momentan der EFRA-GP von Slowenien statt, ich bin gespannt ob ich zwischenzeitliche Ergebnisse höre, wenn ja werden sie natürlich gleich gepostet.

-Die neue Homepage der HARM-Racing GmbH ist im Netz! Ich durfte schon gestern kurz in die Testversion reinschauen und finde sie sehr übersichtlich und informativ. Überzeugt Euch selbst: www.harm-racing.com



08.08.2008


Die Erreichbarkeitsprobleme scheinen abgestellt und die Seite geht wieder in vollem Umfang und mit normalen Zugriffszeiten.




06.08.2008

www.holgi1zu5.de.tl leidet manchmal unter chronischer Langsamkeit.
Im Hintergrund wird wohl wie verrückt an dem Problem gearbeitet. Ich bitte eventuelle Unerreichbarkeit oder schlechten Seitenaufbau zu entschuldigen.

Da bei mir Rennpause herrscht gibt`s momentan kaum Berichte. News gibt`s ständig weiterhin in der rechten Box in Laufschrift




24.07.2008

So findet Ihr zur Challenge beim MRT-Rosenheim in Bad Aibling 

Seitenstruktur leicht überarbeitet




21.07.2008

Bericht zur Europameisterschaft 2008 in Luxemburg eingefügt



14.07.2008

Anfahrt nach Luxemburg im Routenplaner ersichtlich



09.07.2008


EM-Talk:
Heute in einer Woche sind wir schon mitten im Geschehen, die Europameisterschaft TW 1:5 steht an.

Die Vorbereitungen der Fahrer und des austragenden Vereins laufen auf hochtouren. Luxemburg wird gerüstet sein, und zwar perfekt wie wir`s von Ihnen kennen. Selten ein Veranstalter führt so ein Event in dieser Perfektion durch wie der LMCC wie der Verein seit einiger Zeit heisst. In etlichen EFRA-GP`s und auch Europameisterschaften haben Sie das schon bewiesen.

Wir Fahrer schauen peinlichst genau unsere Chassis durch, Karosserien werden lackiert, Frontrammer für die technische Abnahme geschnitzt und Motoren überprüft.

Die meisten Fahrer werden Montag im Laufe des Tages an der tollen Bahn eintreffen, der Rest wie auch ich am Dienstag früh. Und dort beginnt dann die einwöchige Schlacht um die beliebte Trophäe.
Einer wird sie gewinnen, aber wer ist wie immer offen, vielleicht dieses Jahr noch etwas mehr. Viele diesjährige Rennen waren geprägt von Ausfällen durch Hitzeschutz in der Elektronik oder durch zu durstige Motoren. So werden plözlich nicht nur die ultraschnellen Ausnahmetalente auf der Liste der Sieger stehen, sondern auch die, die Ihr Material im Griff haben und sehr Konstant fahren.

Spannung gibt`s allemal, B.A. Arnaldi wird alles versuchen mit seinem neu erworbenen FG Europameister zu werden, Lissau ist in Höchstform, genau wie unser Bleda Bua aus Österreich, Feldmann ist DER Dauertitelaspirant und Jenny ist immer für eine Überraschung gut. Clark war am Pfingstmontag wie auch Michael Mielke pfeilschnell unterwegs, so haben auch viele weitere das Potenzial zu gewinnen, ausser im Regen, da gewinnt wohl Ian Oddie.

Das Wetter ist momentan der einzige Faktor der mir den Spaß auf die EM verderben kann, ansonsten steht einer schönen geselligen Woche mit Freunden und Spielautofahren nichts mehr im Wege.

Zeitplan, Teilnehmerliste und Liveberichte und Livetiming gibt`s auf der offiziellen HP des LMMC




07.07.2008


HARM-News Nr.8 und Nr.9_2008 eingefügt



06.07.2008

"Impressionen" am rechten Bildrand von einer Bildlaufleiste auf ein Zufallsbild umgestaltet



02.07.2008

Prospektblatt "Mielke Hurrican F1" hochgeladen




01.07.2008

Nach dem Bericht gibt`s jetzt Bilder von Rosenheim im Fotoalbum . Die Ergebnisse liegen auch zum Download bereit, genauso wie das Setup



30.06.2008

Den Bericht vom 4.SK-Lauf in Rosenheim gibt`s hier.



26.06.2008


Szenenews:

Schon seit einigen Wochen kursierten Gerüchte, die Chemie zwischen H.A.R.M. Racing und deren Nr.1 Werkspilot stimme nicht mehr, nachdem der Vertrieb für H.A.R.M. Produkte in Frankreich neu geordnet wurde. Nun gibt H.A.R.M. in seinem Newsletter offiziell die Trennung bekannt. Im folgenden der Text aus der Erklärung:
" Nach langjähriger Zusammenarbeit zwischen B.A. Arnaldi und H.A.R.M. trennen sich nun die gemeinsamen Wege.
Arnaldi war in den letzten Jahren maßgeblich mit an der Weiterentwicklung des Top-Chassis
H.A.R.M. SX3 beteiligt und fuhr in Frankreich und international erfolgreich viele Rennen für die Marke.
Sein Bruder hatte den Vertrieb für H.A.R.M. Racing in Frankreich koordiniert.
“Die Vorstellung von B.A. Arnaldi in Bezug auf Entwicklung und Reifen sind mit unseren leider nicht mehr kompatibel und Forderungen müssen immer in einem gesunden Verhältnis zur Leistung stehen.” so Jörn Schmitt, verantwortlich für die H.A.R.M. Racing Produkte und die Renneinsätze. Herr B.A. Arnaldi verlässt das Werksteam von H.A.R.M. Racing im gegenseitigen Einvernehmen. Das Team von H.A.R.M. Racing wünscht Herrn Arnaldi alles Gute für die Zukunft.
Den Vertrieb von H.A.R.M. Racing Produkten in Frankreich übernimmt ab sofort das “Hobbycenter France”."

Quelle: www.1zu5driver.de



21.06.2008

Die Seite "SX3/Technik" wurde in "Technik und Tipps" umbenannt und überarbeitet. So gibt`s jetzt eine extra Seite (endlich auch aktuell)  zur Beschreibung des "HARM SX3"



18.06.2008


Lange war wieder nichts auf meiner Page passiert, der Grund ist einfach: Durch das relativ durchwachsene Wetter war ich seit der H.A.R.M.-Challenge Fichtenberg nicht mehr auf der Bahn, gleichzeitig hatte mein PC mal wieder die Grätsche gemacht.
Was ist zwischenzeitlich passiert?
Clark`s führt neben dem RS-5 und Lightscale nun das komplette HARM-Programm in seinem Shop. 
Ernst Peter Utz konnte auf seinem SX3 den 2. SK-Lauf der Gruppe Süd in Rötz vor Daniel Wurster und Oliver Möller gewinnen. Da sieht man eben die Routine eines erfahrenen Mannes!
Den 3.Lauf in Hof gewann Oli Möller vor Michael Seits und Andi Pechan.
Tom Bräuer, ein junges deutsches Talent hat nun auf den GENIUS gewechselt, ein italienisches Auto welches am EFRA GP in der Hand des italienischen Fahrers Marrone ein tolles Potenzial gezeigt hat.
Am kommenden Wochenende kann man sich kaum entscheiden welches Rennen man bestreiten möchte. Es stehen der FG-Cup in Fichtenberg, der EFRA-GP von Sollenau in Österreich und die H.A.R.M.-Challenge auf der diesjährigen EM-Strecke in Luxemburg an. Diese dürfte wahrlich sehr interessant sein, da zusätzlich zu den normalen Gruppen ein offenes Rennen ausgetragen wird. Eine wunderbare Gelegenheit für die Euro zu trainieren.
Die 1:5er Szene scheint nie still zu stehen, mal sehen was dieses Jahr noch so alles geschieht...

  

 


05.06.2008

H.A.R.M. Racing Newsletter Nr. 8 und die Ausschreibung/Nennung für die Challenge in Luxemburg unter Downloads eingefügt



02.06.2008


Bericht, Bilder und Ergebnis der H.A.R.M.-Challenge in Fichtenberg eingefügt



31.05.2008

Seit heute Morgen läuft die HC in Fichtenberg. Anwesend sind bisher 30 Fahrer, 20TW, 5TW der Klasse Fun&Drive und 5 Porsche, davon 1er, Michael Pohl auf einem Elektro-befeuerten Porsche. Er hat nach 3 Vorläufen die Pole inne, in der Klasse TW stehe momentan ich auf eins vor Ralf Kiesele und Claus Denzel.
Morgen findet noch ein letzter Vorlauf statt, dann beginnen die Finalläufe.
Bericht mit Bildern folgt



30.05.2008


Morgen schon ist es soweit: Die HARM-Challenge in Fichtenberg steht an. Ich werde dieses Mal nicht nur vorort sein, sondern selbst mit fahren. Das Rennen wird mit Sicherheit interessant, da es sehr viele Fahrer gibt, die dieses Bahn in- und auswendig kennen, andererseits ist erstmalig in der Challengegeschichte die Reifenwahl frei. Die Wettervorhersage bringt für Samstag durchwachsen, Sonntag widerum wird`s schön und warm.


29.05.2008

Die Ladezeit dieser Seite scheint nun wieder i.O. zu sein. Hoffe solche Durchhänger kommen nicht mehr vor


28.05.2008

Infos zum neuen Zenoah 08 sind bekannt gegeben worden



25.05.2008

Momentan gibt`s wie Ihr bestimmt schon gemerkt habt Probleme mit der Geschwindigkeit meiner HP. Die Probleme sind bekannt, es wird momentan dran gearbeitet und ich hoffe am Mittwoch geht alles wieder wie früher



22.05.2008

Update zur Arnaldibremse  und zum Stoßdämpfer auf der Unterseite von SX3/Technik eingefügt



21.05.2008

H.A.R.M. Racing News 7_2008 unter Downloads eingefügt




20.05.2008

Challengenews, Nennung und Ausschreibung zum Lauf in Fichtenberg eingefügt



17.05.2008

H.A.R.M.-Challengenews:

Ich habe von Jörn Schmitt von H.A.R.M.-Racing eine Mail erhalten, daß ab sofort in der Challenge alle Reifenfabrikate verwendet werden dürfen! Jeder Teilnehmer hat die Möglichkeit 2 Paar Reifen pro Challengelauf zum Sonderpreis zu erwerben:
GRP: 35,00 Euro/Paar
Indy: 29,90 Euro/Paar
Es wird einen speziellen Indy-Fichtenberg-Reifen geben, der laut Hersteller auf die Bedingungen in Fichtenberg angepasst ist.

Ausreden zählen keine mehr, einem spannenden Lauf steht also nichts mehr im Wege!

14.05.2008

H.A.R.M. Racing News 6_2008 unter Downloads eingefügt



13.05.2008

Bericht, Bilder, Ergebnis und Setup vom EFRA GP in Luxemburg 2008 eingestellt



07.05.2008

Nachdem ich am nun vergangenen EFRA-GP Lostallo im Urlaub weilte, gab`s natürlich auch nichts auf meiner Page zu lesen. Die Sieger des GP in der Klasse TW sind Markus Feldmann vor Michi Weiser und David Bowen.
Mit Ian Oddie hatte HARM noch einen weiteren Fahrer auf Platz7 imFinale.
Michael Mielke, B.A.Arnaldi und das junge Schweizer Talent Renato Isler (alle auf HARM) kamen durch Ausfälle im Halbfinale in sicherer Aufstiegsposition leider nicht weiter.
Ich treibe mich momentan im Keller herum um das Auto für den am Wochenende bevorstehenden EFRA GP auf der EM-Bahn 2008 in Luxemburg fit zu machen. Die neue Karosserie musste noch gebohrt werden, der Kühlergrill musste noch aufgedremelt werden, schleißlich sind für das gesamte Pfingswochenende sommerliche Temperaturen vorausgesagt.
Auch das gesamte Chassis wird peinlichst genau kontrolliert ob alles in Ordnung ist. Dann müssen nur noch das Werkzeug, die Reifen und die Ersatzteile hingerichtet werden um am Freitag früh pünktlich um 9 in Luxemburg zu sein.
Die meisten Fahrer werden wohl auch am Pfingstmontag dort bleiben, schließlich wird man selten EM-ähnlichere Bedingungen zum testen bekommen. Wir dürfen gespannt sein auf die Performance der verschiedenen Fahrer und unterschiedlichen Produkte. HARM scheint mit dem SX3 Serie4 klar im Aufwind, FG behauptet mit Markus Feldmann noch immer seinen Siegeswillen, Guido Ruster scheint mit dem X1 pfeilschnell und Clark wird den Lightscale auch noch in den Griff bekommen. Beim Reifen scheint GRP klar die Nase vorn zu haben, aber auch PMT wird`s noch in Griff bekommen, da bin ich mir sicher. Aber wie sagte der Kaiser: schauen wir mal...


28.04.2008

Setupblatt vom Training Ettlingen mit GRP-Reifen eingebracht



26.04.2008

Heute hatte es der Wettergott schon wieder gut mit uns gemeint, so entschied ich kurzfristig nach Ettlingen zu fahren.
Vorort waren etliche Gastfahrer, dadurch war auch die Bahn schnell auf  einem einigermassen vernünftigem Griffniveau.
Es wurden sämtliche Reifen die so in der Kiste gefunden habe durchprobiert, zum Schluß auch mal GRP. Dafür musste das Setup leicht überarbeitet werden, aber dann gings echt gut. Die Zeiten lagen zwischen 16,1 und 15,9, ich denke für diese Jahreszeit nicht wirklich schlecht...

 

 






22.04.2008

Wie versprochen: Eindrücke der ersten Freiluftausfahrt 2008 in Fichtenberg ins Fotoalbum hochgeladen.
Danke an Ina und Stefan für die Bilder!



20.04.2008

Heute war endlich mal schön Wetter, so zog es einige 1zu5er Fahrer nach Fichtenberg.  Wir waren 8 TW und 2 Trucks, Mario von MH-Racing war auch vorort. Wir hatten neben viel Schraubarbeit auch unseren Spaß und sind nahe an die Topzeiten gekommen, das trotz noch etwas rutschiger Bahn. Ich selbst hab keine Bilder gemacht, ich hoffe ich erhalte die Tagenoch welche und werde sie dann hochladen.



19.04.2008

welche Reifen 2008? Auch dieses Jahr ein schwieriges Thema, ich habe mal meine Eindrücke niedergeschrieben. Zu finden unter Reifentendenzen



17.04.2008

-Unter HARM-News wurde der neue HARM-Newsletter Nr.6 eingefügt

-Die Ausschreibung zur HC-Asbach findet Ihr unter Downloads

-Unter Karosserie das fertige BMW-Design 2008 eingefügt

-Für kommenden Sonntag ist geplant das erste mal 2008 in Fichtenberg zu fahren




15.04.2008

Gestern und vorgestern widmete ich mich meiner BMW-Karosserie für 2008. Die Farben waren vorher schon klar, nur welches Design war mir zuvor noch nicht bewusst. Ich entschied mich für eine ans Original angelehnte Linienführung und bin ganz zufrieden mit dem Ergebnis.
Nun müssen nur noch die fehlenden Lampen-und Kühlergrilldecals drauf, dann der Spoiler.







09.04.2008

-Unter HARM-News wurde der neue HARM-Newsletter Nr.5 eingefügt



04.04.2008

Nach X1 und Lightscale kommt wohl noch in diesem Jahr ein weiteres neues Auto auf den Markt, der XR-1.
Es gibt noch keinerlei Infos, einzig und alleine dieses Bild:





03.04.2008

-Anläßlich des 2.FG-Cups am 03.+04.05.2008 veranstaltet der MACN ein 1:5er Motorradrennen, den Noris Motorrad Cup. Die Ausschreibung findet Ihr unter Downloads




02.04.2008

Weitere Bilder des neuen DTM-A4 ins Fotoalbum eingefügt 
(Quelle: www.dtm.com)


27.03.2008

Bericht von unseren 1:18-Abenden eingefügt: Kappelring



26.03.2008

Design der Page leicht überarbeitet, DANKE an Ralph vom Homepage-Baukasten-Support!


24.03.2008

Aufgrund einiger internationaler Besucher meiner Homepage wurde rechts ein Übersetzungsbutton eingefügt



22.03.2008

Chassisaufbau08 unter SX3/Technik  eingefügt



20.03.2008
 
 
 
 
 
 
-Sinsheimbericht um ein weiteres Video von Herty erweitert, diesmal von meinem Viertel- und Halbfinale


19.03.2008

-Sinsheimbericht um das geniale Video von Herty (www.moepmoep-racing.de) erweitert


17.03.2008

-Setup von Sinsheim eingefügt



16.03.2008

- Infos und Bilder zum Messe-Event Sinsheim eingefügt
- das Sinsheim-Setup wird in den nächsten Tagen eingebracht


15.03.2008

- Infos und Bilder zum Messe-Event Sinsheim eingefügt



13.03.2008

- erste Infos und Bilder zum Messe-Event Sinsheim eingefügt



11.03.2008

-Flash-Intro eingefügt

-Im Fotoalbum die ersten Fahrbilder der 2008er DTM-Autos eingefügt

-Die Schraubarbeiten zum Hallenrennen am Donnerstag in Sinsheim laufen auf Hochtouren. Das komplette Auto wurde zerlegt, gereinigt und neu aufgebaut.
Heute Abend werden noch sämtliche Dämpfer frisch befüllt und die Akkus geladen, dann müsste ich fertig sein.
Die ersten Trainigsläufe werde ich mit den neuen 2mm-Kohlefaserseitenleisten, dem Hurricanauspuff und rundherum Ellegi A in Angriff nehmen. Dann sehen wir weiter. Ich werde immer schnellstmöglich Neuigkeiten vom Mega-Event hier einfügen.


09.03.2008

Leider konnte ich nach dem Abschalten von www.holgi1zu5.de das Gästebuch nicht retten. Es wurde ein neues eingerichtet.

Die alten Einträge findet Ihr im Gästebuch-Archiv



07.03.2008

-Unter HARM-News wurde der neue HARM-Newsletter Nr.4 eingefügt

-Neue Seite Downloads eingefügt. Hinterlegt werden z.B. die ausführlichen H.A.R.M.-News im .pdf-Format

-Der Umzug aller Bilder und Dateien von www.holgi1zu5.de hierher ist nun vollständig abgeschlossen. Die alte Domain wird nun ohne Umweg über die alte Homepage hierher automatisch umgeleitet. Trotzdem wäre es nett Ihr würdet Eure Verlinkung zu meiner Seite erneuern, gerne dürft Ihr hierzu das Logo verwenden:





06.03.2008


Der neue DTM A4 wurde am 04.03. der Öffentlichkeit vorgestellt, einfach schön!
Quelle: www.dtm.com



05.03.2008

Unter HARM-News wurde der neue HARM-Newsletter Nr.3 eingefügt


03.03.2008

Den ersten Lauf zur HARM-Challenge in Dusslingen gewann Uwe Pauly vor Claus Denzel und Andreas Seyfriedt

Gratulation an die Sieger!



01.03.2008


-Bericht und Bilder zur HARM-Challenge in Dusslingen eingefügt



29.02.2008


Die Entscheidung ist gefallen:
www.holgi1zu5.de wird nun automatisch hierher weitergeleitet

-bei SX3/Technik kleiner Bericht zum Hurrican-Reso eingefügt

-Morgen nun ist es endlich so weit - das erste Race-Event 2008 steht an: 
die H.A.R.M.-Challenge in Dusslingen.
Ich werde mit Auto Vorort sein um die ersten Eindrücke des neuen Challengereifen "Indy" by Clark Wohlert mit heim zu bringen. Auch Clark selbst wird morgen anwesend sein.
Bericht darüber folgt


26.02.2008

-Die Seite ist nun ungefähr auf dem selben inhaltlichen Stand wie die schon bekannte Seite www.holgi1zu5.de

-Welche der beiden Seiten weiter gepflegt wird, entscheide ich in absehbarer Zeit.
www.holgi1zu5.de kostet mich seit der Umfangserweiterung am 16.01.2008 Geld, diese Seite hier ist kostenfrei, schon alleine aus diesem Grund wird die Entscheidung voraussichtlich für diese Seite hier fallen. 

-Bei Anregungen oder Voschlägen bezüglich der neuen Seite könnt Ihr gerne per Mail Kontakt zu mir aufnehmen.




Februar 2008


-Hier entsteht eine neue Internetpräsenz als Alternativseite zu

 

 
Aktuell  
 
* * * *


Fernsehbericht von und mit holgi1zu5 aufgetaucht


* * * *


holgi1zu5 geht wieder 1zu18 spielen!


* * * *


der 1.Lauf zur DM ist vorüber
Bilder und Bericht online!


* * * *


holgi1zu5 gewinnt den SK-Lauf-Süd in Fichtenberg!


* * * *


Bilder der H.A.R.M.-Hausmesse online!


* * * *


Markus Feldmann gewinnt den Glühweincup in Hockenheim!


* * * *


Solon Guillaume ist Weltmeister 1:5
auf Contrast


* * * *


27/28.08.: WM in Brest/F
+
HARM-Challenge in Hockenheim


* * * *


Martin Bayer ist Europameister 1:5


* * * *


Clark Wohlert gewinnt die F1-DM in Fichtenberg vor Daniel Wurster (FX2) und holgi1zu5 (FX2)

Bilder und Bericht online!


* * * *


holgi1zu5 gewinnt nach längerer Rennpause den SK-Lauf (F1) in Fichtenberg

Jenni gewinnt die Klasse TW Expert

Rennbericht online!!!


* * * *



* * * *


SK-Lauf-Mitte in Hockenheim

1. Holger Forst, 2. Markus Michelberger, 3. Alexander Nabravnik


* * * *


am 4.Dezember war Hausmesse bei HARM-Racing

Bilder im Fotoalbum


* * * *


Holger Forst gewinnt den Glühweincup


* * * *

Translate Website


Aktualisiert am 08-11-2016
siehe "NEWS"
 
Facebook Like-Button  
   
Werbung  
  "  
Impressionen  
   
 
   
 
 
Hier gehts zur Topliste
 
Counter  
 


Besucher heute: 1
Klicks heute: 6