DIE Seite über 1:5! www.holgi1zu5.de.tl
Navigation  
  Home
  News
  Bilder-Berichte
  1zu18
  Fotoalbum
  Technik und Tipps
  => HARM SX3
  => Chassisaufbau 08
  => Motoreinbau im SX3
  => Hurrican-Reso
  => 4-Fach-Diff
  => MAG-Diff
  => Arnaldibremse
  => Stoßdämpfer
  => Tonnenfedern
  => Tuninghinterachse 08
  => Resonanzrohr allgemein
  => Reifen 08
  => Tipp PMT ICARO
  => Sonstige
  Setup
  Karosserien
  Links
  Termine
  Sponsoren
  Offroader
  Gästebuch
  Kontakt
  Interessantes
  Meine Seite zum Audi TT
  Impressum
copyright by holgi1zu5

die über dieser Homepage angezeigte Werbung stammt nicht vom Ersteller dieser Page, sondern vom angewandten Homepagebaukastensystem

HARM SX3





aktualisiert am 21.06.2008

H.A.R.M. SX3 Serie 4

Das Chassis des H.A.R.M. SX3 Serie4 wurde komplett am CAD konstruiert. Die Konstruktion beruht auf Erfahrungen verschiedenster engagierter Konstrukteure und mehrer internationaler Wettbewerbsfahrer.



Bei der Konstruktion des SX3 wurden kompromisslos Federwege, Rollzentrum usw. simuliert und berücksichtigt



Aber nicht nur die Theorie wurde berücksichtigt. Durch die enge Zusammenarbeit von Fahrern, Konstrukteuren, Prototypenbau und nicht zuletzt der Produktion können die Firma HARM-Racing GmbH und die Fahrer Stolz auf den aktuellen SX3 blicken:
Dieses Chassis ist im Hinblick auf Speed, Fahrverhalten, Handling, Verarbeitung und nicht zuletzt auf die Haltbarkeit im Jahre 2008 wohl unschlagbar.
Die Einstellmöglichkeiten sind nahezu unbegrenzt, so kann jeder Fahrer das Auto auf Fahrstil und Streckencharakteristik abstimmen und wird nichts vermissen.
Doch damit nicht genug, das HARM-Racing-Team entwickelt und testet unermüdlich weiter um das Fahrzeug noch schneller und besser zu machen, ohne jedoch auf den Gedanken an Alltagstauglichkeit und Crashsicherheit zu verzichten.



Offizielle Beschreibung des Highend-Chassis SX-3
Quelle: www.harm-racing-products.com


Das Chassis SX-3 ist mittlerweile in der vierten Evolutionsstufe (Serie 4) erhältlich. Die konsequente Weiterentwicklung zeigt sich in den sehr guten Wettbewerbsergebnissen, die das SX-3 Chassis in den vergangenen Jahren beständig erzielen konnte. Dabei wurde immer großer Wert auf die Kompatibilität der neuen Teile gelegt, um Fahrern eines SX-3 Chassis die Möglichkeit der Nachrüstung zu geben.
Die herausragenden Eigenschaften des SX-3 Chassis werden durch eine durchdachte Konstruktion mit innovativen Detaillösungen und einer einmaligen Präzision unter Verwendung von nur hochwertigen Materialien erreicht. So kommen z.B. für das Chassis, die Querlenker und viele andere Teile nur hochfestes Aluminium, wie es auch im Flugzeugbau zum Einsatz kommt, mit einer sehr großen Widerstandsfähigkeit und geringem Gewicht zum Einsatz. Die daraus resultierende Stabilität der Teile wissen viele H.A.R.M. SX-3 Fahrer weltweit zu schätzen.
In der Evolutionsstufe Serie 4 besitzt nun das SX-3 Chassis auswechselbare Kohlefaser-Chassisversteifungen auf beiden Seiten, die eine weitere Möglichkeit der Feinabstimmung darstellen. Durch die drei verschiedenen Stärken der Chassisversteifung von 2,0 bis 3,0 mm kann die Torsion des Chassis deutlich beeinflusst werden. Damit kann das Chassis noch besser an den jeweiligen Fahrstil und die Grip-Verhältnisse der Rennstrecke angepasst werden. Auch die Hinterachse bietet in der Serie 4 jetzt die von vielen Fahrern gewünschten Einstellmöglichkeiten um das Rollzentrum durch mehrere Positionen der Querlenker beeinflussen zu können.
Durch die Änderungen in der Serie 4 ist es gelungen, das SX-3 Chassis zu einem der effektivsten Wettbewerbschassis am Markt weiter zu entwickeln und dem Fahrer damit die gewünschten Anpassungen auf den jeweiligen Fahrstil sowie unterschiedliche Rennstrecken zu ermöglichen.

Die Details zum SX-3 Chassis:

Der Chassisaufbau:
Beim Chassisaufbau des SX-3 der Serie 4 (2008) wurde die Philosophie – einfaches Handling bei maximaler Traktion und gutem Einlenkverhalten – des erfolgreichen SX-3 (2007) weiter optimiert.
Weiterhin kommt beim SX-3 ein Chassisaufbau mit Doppeldeckkonstruktion zum Einsatz. Die Vorteile dieser Bauart haben sich über Jahre speziell im Bezug auf die Crashsicherheit bewährt und wurden jetzt in der Serie 4 deutlich weiterentwickelt und verfeinert.
Die oberen Kohlefaser-Chassisversteifungen sind in der neuen Version in drei verschiedenen Stärken erhältlich, um die Chassis-Torsionssteifigkeit auf die jeweiligen Streckenverhältnisse anpassen zu können. Die Veränderungen in diesem Bereich des Chassis wirken sich deutlich auf das Fahrverhalten aus. Bei rutschigen Fahrbahnen werden die 2 mm Leisten verbaut und bieten zusätzliche Traktion. Die 3 mm-Leiste versteift maximal und bietet bei extremen Grip-Verhältnissen ein verwindungsfreies Chassis. Dazwischen liegt mit 2,5 mm die Allroundvariante.
Um diese Seitenleisten während der Abstimmung des Fahrwerks schneller auswechseln zu können, sind die Bremsservos in der Zentralplatte gemeinsam mit dem Lenkservo verbaut. Durch diese Anordnung ist auch eine optimale Servicefreundlichkeit gewährleistet.

Der Motor wird mit einem selbstzentrierenden Motor- und  Kupplungsflansch befestigt. Dies garantiert eine absolut gerade Stellung zur Getriebewelle und somit einen optimalen Leichtlauf des Antriebs. Auch der Verschleiß der Kugellager und Zahnräder wird dadurch auf ein Minimum reduziert.

Die Vorderachse:
Eine einstellbare Alu-Vorderachse, die es ermöglicht, die Anstellung der Querlenker zu verändern, ist ebenso serienmäßig verbaut, wie die Kohlefaser-Vorderachsversteifung.
Die Alu-Querlenker vorne oben bieten optimale Crash-Sicherheit durch Wegfall der L.+R-Gewinde. Die Sturzeinstellung erfolgt über Distanzplättchen und wird somit vereinfacht.
Die Alu-Querlenker vorne unten sind mit einem einstellbaren Stabilisator ausgestattet. Die Spurbreite an der Vorderachse wurde optimiert. Durch die Formgebung der Querlenker wurde der Einstellbereich für den Nachlauf vergrößert (bis zu 20°).

Die Hinterachse:
Die Querlenker hinten unten haben einen fixen hinteren Anschraubpunkt, bei dem der gleiche hochwertige Kugelgelenkeinsatz wie bei Nr. 1511333 zum Einsatz kommt. Der vordere Anschraubpunkt ist weiterhin über ein L.+R.-Gewinde einstellbar. Dadurch wurden Festigkeit und Torsions-Steifigkeit des Querlenkers wesentlich verbessert. Gleichzeitig wurde die Setup-Einstellung durch das hintere fixe Breitenmaß stark vereinfacht. Die Querlenker erlauben eine Veränderung des Radstands von bis zu 4 mm. Der Stabilisator ist direkt auf den Querlenkern montiert und in der Härte einstellbar.
Die Hinterachse der Serie 4 bietet wie bereits beschrieben eine Vielzahl von Einstellmöglichkeiten, die aber keinen Verlust der Servicefreundlichkeit mit sich bringen. So sorgen die serienmäßigen Querlenkerversteifungen nicht nur für optimale Stabilität, sonder erleichtern auch die Demontage der Querlenker. Wie die meisten Aluminiumteile am SX-3 Chassis ist auch die Dämpferbrücke hinten aus hochfestem Aluminium gefertigt.

Der Lieferzustand:

Die SX-3 Chassis werden grundsätzlich komplett vormontiert geliefert. Dabei werden bei der Montage alle Schrauben mit Schraubensicherungslack grundgesichert.

Die Chassis werden alle vor der Auslieferung vermessen und mit einem Grundsetup eingestellt.

Dies ermöglicht dem Fahrer, nach dem Einbau der RC-Anlage und der Überprüfung der Fahrzeughöhe, die sich sehr einfach über die Federvorspannung verändern lässt, sofort die ersten Eindrücke und Erfahrungen mit dem neuen Chassis zu sammeln, ohne dabei durch eventuelle Bau- oder Setupfehler Probleme zu haben.

Ausstattung H.A.R.M. SX-3

            vormontiertes Chassis, alle Schrauben mit Loctite grundgesichert

            Schaumstoff-Frontrammer

           CNC-gefrästes Chassis aus hochfestem Aluminium

            einstellbare Alu-Vorderachsböcke

           Alu-Querlenker vorne

            einstellbarer Kugelstabilisator vorne

           Alu-Achsschenkel vorne, leicht

           Alu-Stoßdämpferbrücke vorne

            Stoßdämpfer-Schnellbefestigungen

            Präzisions-Öldruckstoßdämpfer

            Kohlefaser-Chassisversteifungen 3 mm

            Kohlefaser-Servoplatte 3,5 mm

           Alu-Querlenker hinten

            einstellbarer Stabilisator hinten

           Alu-Differential, manuell einstellbar

           Alu-Differentialböcke

           Alu-Dämpferbrücke hinten

           Alu-Querlenkerversteifung hinten

           doppelte Karosserieabstützung hinten

           Kugel-Antriebswellen

           Alu-Achsschenkel hinten leicht

           3-Loch Motorbefestigung, selbstzentrierend

           23 ccm-Motor Zenoah G230 RC

           Race-Airboxset von Mielke

            wahlweise Resonanzrohr „Big Power”, „Steel Power” oder „Hurrican” von Mielke

            Highend-Hydraulik-Scheibenbremse vorne und hinten

            (auf Wunsch auch mechanische Scheibenbremse)

            Grundsetup voreingestellt



SX-3 mit dem Ausstattungspaket “Works-Edition”

 

Dieses Ausstattungspaket resultiert aus jahrelanger Erfahrung im harten Wettbewerbseinsatz und bietet dem ambitionierten Fahrer von Anfang an ein für diesen Zweck optimal ausgestattetes Chassis.

So wurde die Ausstattung des SX-3 Serie 4 um folgende Details ergänzt:
Zusatzausstattung H.A.R.M. SX-3 „Works-Edition“

            Kohlefaser-Karosseriehalter vorne doppelt    
           Alu-Kugelgelenke (Nr. 1511333) vorne unten
           Felgen-Vierkantmitnehmer aus Titan
            kugelgelagerter Servosaver
           Alu-Kugelgelenke hinten unten (Nr.: 1511332)
            Präzisions-Dämpferkolbenstangen mit Verschraubung Kolbenplatte
           4-fach Reibscheiben-Differential (oder auf Wunsch mit Mag.-Differential)
           2-Backen-Rennkupplung, einstellbar




SX-3 mit dem Ausstattungspaket “Champion-Edition”
Das Topmodel der SX-3 Serie. Dieses Ausstattungspaket lässt keine Wünsche offen und bietet alles Machbare, serienmäßig in einem fertig aufgebauten Chassis. So wurde die Ausstattung des SX-3 Serie 4 um folgende Details ergänzt:

Zusatzausstattung H.A.R.M. SX-3 „Champion-Edition“
            abnehmbarer Schaumstoff-Frontrammer
            Kohlefaser-Karosseriehalter vorne doppelt
            kugelgelagerter Servosaver
            Präzisions-Lenkgestänge
           Alu-Achsschenkel vorne deachsiert leicht
           Alu-Kugelgelenke an allen Querlenkern
            Radachsen vorne in Titan
           Felgen-Vierkantmitnehmer aus Titan
            Präzisions-Dämpferkolbenstangen mit Verschraubung Kolbenplatte
            Präzisions-Spurstangensatz mit Alu-Kugelgelenken
           alle L.+R. Gewinde in Titan
            Aluminum-Getriebewelle hartcoatiert
           4-fach Reibscheiben-Differential (oder auf Wunsch Mag.-Differential)
            H.A.R.M. Tuningmotor HRP 02
           2-Backen-Rennkupplung, einstellbar
           Luftfilter-Adapter spezial
            Kohlefaser-Airbox flach
            Torxschrauben aus Edelstahl




zum Seitenanfang



  
 

                                                                                                 



 




Aktuell  
 
* * * *


Fernsehbericht von und mit holgi1zu5 aufgetaucht


* * * *


holgi1zu5 geht wieder 1zu18 spielen!


* * * *


der 1.Lauf zur DM ist vorüber
Bilder und Bericht online!


* * * *


holgi1zu5 gewinnt den SK-Lauf-Süd in Fichtenberg!


* * * *


Bilder der H.A.R.M.-Hausmesse online!


* * * *


Markus Feldmann gewinnt den Glühweincup in Hockenheim!


* * * *


Solon Guillaume ist Weltmeister 1:5
auf Contrast


* * * *


27/28.08.: WM in Brest/F
+
HARM-Challenge in Hockenheim


* * * *


Martin Bayer ist Europameister 1:5


* * * *


Clark Wohlert gewinnt die F1-DM in Fichtenberg vor Daniel Wurster (FX2) und holgi1zu5 (FX2)

Bilder und Bericht online!


* * * *


holgi1zu5 gewinnt nach längerer Rennpause den SK-Lauf (F1) in Fichtenberg

Jenni gewinnt die Klasse TW Expert

Rennbericht online!!!


* * * *



* * * *


SK-Lauf-Mitte in Hockenheim

1. Holger Forst, 2. Markus Michelberger, 3. Alexander Nabravnik


* * * *


am 4.Dezember war Hausmesse bei HARM-Racing

Bilder im Fotoalbum


* * * *


Holger Forst gewinnt den Glühweincup


* * * *

Translate Website


Aktualisiert am 08-11-2016
siehe "NEWS"
 
Facebook Like-Button  
   
Werbung  
  "  
Impressionen  
   
 
   
 
 
Hier gehts zur Topliste
 
Counter  
 


Besucher heute: 3
Klicks heute: 13